Wächter der Elemente

Gildengründung am Lyndwarn 21. Mirsoval 758 nach den Bruderkriegen.

Jagdgebiet

Das offizielle Jagdgebiet der Stadt Karthago befindet sich auf den Koordinaten 94:113.

Aufnahmebedingungen

Teil unserer Gemeinschaft soll nur jener werden, der sich im Kampf in dieser Welt bewiesen hat. Wer also fähig ist eine Waffe meisterlich zu führen und eine Rüstungsart wie eine zweite Haut trägt, der soll nicht nur ein Anwärter der Wächter der Elemente sein.

Wer wir sind

Die Wächter der Elemente sind keine Gilde im herkömmlichen Sinne, sonder verstehen sich eher als eine „Gemeinschaft“.
Jeder kann sich um eine Aufnahme in diese Gemeinschaft bewerben.
Wer ein Wächter der Elemente werden möchte sollte zeigen, dass er es würdig ist in diese Gemeinschaft zu gehören. Dies zu „zeigen“ geht auf viele verschiedene Arten und Weisen…
Doch sollte er mindestens einen „Wächter“ davon überzeugt haben, dass er es Wert ist dazu zugehören.

Wie wir sind

Die Gesinnung der „Wächter der Elemente“ kann am ehesten als „chaotisch neutral” bezeichnet werden. Chaotisch neutrale Charaktere glauben daran, dass es überhaupt keine Ordnung gibt und darin sind auch ihre eigenen Aktivitäten eingeschlossen. Diesem Motto folgend richten sie sich einfach nach ihrer momentanen Gemütslage. Gut oder böse spielt bei der Entscheidung keine Rolle. Der Umgang mit chaotisch neutralen Charakteren ist äußerst schwierig. Diese Charaktere sind bekannt dafür, dass sie munter und aus unerfindlichen Gründen alles, was sie besitzen, in nur einem Würfelspiel verspielen, der armen, alten Frau an der Straße ihre gesamte Barschaft schenken oder den edlen Reisenden in den Wälder um eben seine Barschaft erleichtern, weil sie ihm beim tragen helfen wollen.

,ø¤°„°¤ø,¸¸,ø¤°`°¤ø,
: ——–R.I.P——– :
,ø¤°„°¤ø,¸¸,ø¤°`°¤ø,

ehemalige Wächter der Elemente:

HolyLord, Liel
Sondirra, Lisadar
Gondogor, Erijel, Matabu, Ulbrec
Vanir, Aurion, Freaknbeat, Asura
Fireblade, Blutengel, Remiel